Rechtliche Hinweise und Datenschutz

1. Nutzung der Website

Jede Nutzung dieser Website unterliegt ausschließlich nachstehenden Nutzungsbedingungen. Durch Verwendung der Website oder deren Inhalten anerkennt der Nutzer auch ausdrücklich die Anwendbarkeit dieser Nutzungsbedingungen. Zwischen EVVA und dem Nutzer wird kein sonstiges vertragliches oder vorvertragliches Rechtverhältnis welcher Rechtsnatur auch immer begründet.

2. Haftung für Inhalte

EVVA hat die Inhalte dieser Website mit größter Sorgfalt erstellt. Jede Gewährleistung, Haftung oder sonstiges Einstehen von EVVA für die Website, deren Inhalte, so insbesondere auch Texte etc, Vollständigkeit, Aktualität, Richtigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen, für die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. für die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen ist jedoch ausgeschlossen.
EVVA behält sich ausdrücklich vor, Teile der Website oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Allfällige Angebote auf der Website sind freibleibend und unverbindlich.

3. Urheber- und Kennzeichenrechte

Die Texte auf dieser Website, die Abbildungen, Gestaltungen, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen, etc. genießen urheberrechtlichen, markenrechtlichen oder ähnlichen Schutz. Jede - auch teilweise - Reproduktion, Verarbeitung, Verwendung etc. bedarf der vorherigen ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von EVVA.

Alle auf dieser Website genannten und ggf für Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen etc unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

4. Datenschutz. Zustimmung zur Datenverarbeitung

Der Schutz der Persönlichkeitsrechte unserer Kunden und Partner bei der Nutzung unserer Website ist für EVVA ein wesentlicher Grundsatz. Deshalb informieren wir Sie im Folgenden über die Erhebung anonymer und personenbezogener Daten. Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.
EVVA wird Ihre Daten sicher aufbewahren und daher alle Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch oder Änderungen zu schützen. Die Nutzung des Angebots unserer Internetseiten führt zur Verarbeitung der nachstehenden Daten zu den angeführten Zwecken. Mit Nutzung unseres Internetangebots stimmen Sie daher der Verwendung der Daten im unten angeführten Ausmaß zu.

4.1. Anonyme Datenerhebung

Mit Ihrem Zugriff auf diese Web-Site werden Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite, die Website, von welcher der Benutzer die Websites besucht) auf besonders geschützten Servern gespeichert. Diese Daten können von uns nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Sie dienen ausschließlich statistischen Zwecken. Eine Verknüpfung der erhobenen Informationen mit eventuell erhobenen Registrierungsdaten erfolgt nicht. Auswertungen erfolgen nur in anonymisierter Form. Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unser Websites zu verbessern.

4.2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

EVVA verarbeitet personenbezogene Daten bzw. persönliche Informationen des Kunden, soweit diese zur Auftragsabwicklung notwendig sind. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name bzw. Bezeichnung, Anrede, Anschrift, Telefon- und Faxnummer, Email, Geburtsjahr (soweit zur Identifikation unbedingt notwendig), etc. Die von Ihnen übermittelten Daten (mittels E-Mail, Kontaktformular oder auf anderem Wege) dienen uns ausschließlich dazu, Ihr Anliegen zu bearbeiten und gegebenenfalls Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Es werden nur die Daten gespeichert und verarbeitet, die dazu absolut notwendig sind. Nur wenn es erforderlich ist, haben unsere Mitarbeiter und Kooperationspartner Zugang zu Ihren Daten.
Neben der Verarbeitung personenbezogener Daten zur Auftragsabwicklung, nutzt EVVA Kundendaten auch und für Zwecke des Marketing, der Werbung (z.B. Newsletter, Gewinnspiele, etc.) und der Markt- und Meinungsforschung.

Sie können unsere Website grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Im Falle einer notwendigen Speicherung Ihrer persönlichen Daten (z.B. Durchführung eines Auftrags, Download von XESAR-Software, Newsletter, Gewinnspielteilnahme, Emails an uns, etc.) werden Sie von uns ausdrücklich aufgefordert, die Datenschutzerklärung zu akzeptieren.

Sofern auf dieser Website die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Name/Firma, E-Mail-Adressen, Anschriften etc.) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf freiwilliger Basis. Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Selbstverständlich ist diese Auskunft kostenlos. Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, Ihre Daten vervollständigen, ändern oder löschen möchten senden Sie uns hierzu eine E-Mail an:
office-wien(at)evva.com.

4.3. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir geben Ihre persönlichen Daten - abgesehen von gesetzlichen oder behördlichen Mitteilungspflichten - nur mit Ihrer Zustimmung an Dritte weiter. Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nur für interne Zwecke im Zuge der Interessenten/-Kundenbeziehung verwendet und werden nur an andere Empfängerkreise weitergegeben, insofern diesen im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung eine konkrete gesetzliche oder vertraglich vereinbarte Aufgabe zukommt.

Wir, das sind die EVVA Sicherheitstechnologie GmbH, Wienerbergstraße 59–65, A-1120 Wien.

4.4. Widerruf der Zustimmungserklärung zur Datenverwendung für Werbezwecke

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Zustimmung zur Datenverwendung mit Wirkung für die Zukunft schriftlich mit Brief an EVVA Sicherheitstechnologie GmbH, Wienerbergstrasse 59-65, A-1120 Wien oder per Email an office-wien(at)evva.com zu widerrufen. Vom Widerruf ausgenommen sind nur jene Datenverwendungen, die für die Abwicklung der Vertragsbeziehung oder aus sicherheitstechnischen Gründen unbedingt notwendig sind. Eine Verwendung der Daten über das notwendige Maß hinaus, insbesondere zu Zwecken des Marketing, der Werbung etc., ist ab Einlangen der Widerrufserklärung ausdrücklich untersagt.

4.5. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Die schnelle Entwicklung des Internet macht es erforderlich, dass wir von Zeit zu Zeit Anpassungen an unserer Datenschutzerklärung vornehmen. Bitte beachten Sie daher bei Ihren Besuchen auf unserer Website auch regelmäßig die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

5. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Zur Gewährleistung der Vertraulichkeit Ihrer Daten weisen wir darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um einen direkten Personenbezug auszuschließen.

6. Spam, Viren etc.

EVVA behält sich rechtliche Schritte gegen die Versender von unverlangten Werbeaussendungen, Spam-Mails, etc vor. Selbiges gilt für vergleichbare Telefaxzusendungen oder ähnliche Zusendungen auf andere technische Weise.

EVVA kann trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewährleistung oder Haftung dafür, dass die Inhalte auf der Website frei von Viren oder ähnlichen Programmroutinen etc sind, übernehmen.

7. Verweise und Links

Diese Website kann Links auf Webseiten Dritter enthalten. EVVA übernimmt für die Inhalte dieser Webseiten weder eine Verantwortung noch irgendeine Haftung, da für den Inhalt der verlinkten Seiten ausschließlich deren Betreiber verantwortlich sind und EVVA keine Kontrollmöglichkeit über die verlinkten Seiten bzw. die darin enthaltenen Informationen zur Verfügung stehen.

Bei “Links” handelt es sich stets um “lebende” (dynamische) Verweisungen. Die EVVA hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie überprüft aber die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn sie feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben.

8. Rechtswirksamkeit

Die im Rahmen dieses Impressums dargelegten Nutzungsbedingungen (samt Haftungs- bzw. Gewährleistungsausschluss) sind ein Bestandteil der Website von EVVA. Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam, ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit, Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit aller übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Falle der Unwirksamkeit, Ungültigkeit oder Undurchsetzbarkeit von Teilen oder einzelnen Formulierungen gilt eine dieser Bestimmung im rechtlichen und wirtschaftlichen Ergebnis möglichst nahekommende und nicht unwirksame, ungültige oder undurchsetzbare Bestimmung als anwendbar.

Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss von Kollisions- und Verweisungsnormen sowie des UN-Kaufrechtes. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Wien. Soweit dieser Rechtswahl bzw. der Gerichtsstandsvereinbarung zwingende Bestimmungen entgegenstehen (insbesondere verbraucherschutzrechtlicher Natur) gehen diese vor.