Schlüssel

ICS-Schlüssel sind als Wendeschlüssel ausgeführt. Durch die eigens entwickelten Schlüsselschrägen kann der Schlüssel besonders leicht in den Zylinder eingeführt werden. Zudem gewährleistet ICS höchste Nachschlüsselsicherheit.

Zum Schutz vor Schlüsselkopien und Schlüsselmanipulationen verfügt das System über 3 unterschiedliche Schutzebenen:

  • Organisatorischer Schutz
    Schlüssel werden von EVVA oder von EVVA-Partnern nur für berechtigte Personen mit entsprechendem Legitimationsnachweis (z.B. Sicherungskarte) hergestellt.
  • Rechtlicher Schutz
    Die gewerbliche Herstellung von Schlüsseln erfolgt ausschließlich bei EVVA und in den von EVVA berechtigten Fachbetrieben.
    Zusätzlich schützt EVVA die unberechtigte Fertigung von ICS-Schlüsseln durch patentierte Merkmale am Schlüssel. Lange ICS-Patentlaufzeit bis 2028!
  • Höchster technischer Schutz
    Schlüssel verfügen über technische Merkmale, deren Fertigung Spezialmaschinen und hohes Fachwissen erfordert.