Industrialisierung

  • KR Dkfm. Nikolaus Bujas

Im Jahr 1973 übernimmt Herr KR Dkfm. Nikolaus Bujas das Unternehmen, er investiert in den Maschinenpark und baut die hauseigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung weiter aus. Damit ist der Grundstein gelegt für die zukünftige, äußerst erfolgreiche Entwicklung von EVVA.

Mit viel Einsatz und Engagement wurde so im Laufe der Jahre aus einem bestehenden Industriebetrieb ein führendes, internationales Sicherheitsunternehmen.

Rund 20 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind seitdem ständig damit beschäftigt, neue Ideen zu kreieren und umzusetzen – eine Innovationskraft, die alle unsere europäischen Niederlassungen stärkt!